Wii-Tool4you - kleine Helfer für eure Wii
Datum & Uhrzeit
17.07.2018 | Zeit
Wer ist online
Gäste online: 2
Mitglieder online: 0

Letzte Mitglieder
Toolrid...
Offline
stefan1712
Offline
Lostfan
Offline
BtmG
Offline
aoelf
Offline
kanitve...
Offline
BerndV
Offline
cfx87546
Offline
sadi1992
Offline
Humpyworld
Offline
Mehr anzeigen
Letzte News - 17. Juli 2018 Letzte News
Letzte Downloads - 17. Juli 2018 Letzte Downloads
Latest Threads - 17. Juli 2018 Latest Threads
Partnerseiten
Seiten Link (QR Code)
qrcode

QR-Code Panel V0.1.3
© 2011 by G0LGS
FEEDBACK
Werbung nur für Gäste
Downloads: USB Loader GX All-In-One package IOS 249
Downloads Startseite > Wii - USB-Loader / Backup Launcher > USB Loader GX All-In-One package IOS 249

USB Loader GX All-In-One package IOS 249 v2.3


Der Loader wurde im Vergleich zur letzten freigegebenen Version stark verbessert und hat Features wie EXT2/EXT3/EXT4-Support. (Mehrere WBFS-Partitionen)
Herunterladbare DVD-Covers und Box-Arts gehören ebenso dazu wie auch das automatische updaten des USB Loaders.
Wie auch die vorgänger orientiert sich die Optik stark an der des Wii Menüs, womit er sich perfekt an die Wii anpasst.
Auch beherscht der USB-Loader GX ab version 2.0 den Filelaunch, sprich man kann auch Homebrews damit starten.
Nach und nach wird dieser Loader zum kompletten Systemmenu-Ersatz.

Features :
* Automatischer Anti-Piracy-Patch für New Super Mario Bros. Wii (keine Wip-Datei mehr nötig).
* Spiele, die als "Neu" markiert sind, erscheinen auch im Favoriten-Modus.
* AltDol+ Feature hinzugefügt. Wähle die AltDol-Methode "Prompt when launching" aus, um eine Liste aus DOL-Dateien beim Spielstart zu sehen. Wenn eine WDM-Datei im WDM-Pfad gefunden wurde, wird sie zur Umbenennung der gefundenen DOL-Dateien benutzt.
* Problemspiele werden automatisch mit ihren Alternativen DOL-Datein gestartet (SSX, Red Steel, Wii Sports Resort, etc.)
* Karrussel-Pfeil-Position lässt sich nun mit Themes versehen.
* Individuelle Passwort-Abfrageoption für jede Menus und Buttons.
* Beim Löschen eines Spiels wird man gefragt, ob man auch alle zum Spiel zugehörigen Dinge entfernen möchte (Covers, Cheats, etc.).
* Neue Einstellung für das Home-Menu-Layout.
* Support für WBFS-Partitionen mit anderern Sectorgrößen als 512 Bytes pro Sector werden unterstützt.
Getestet mit einer 3TB-Festplatte mit einer Sectorgröße von 4096 in einer WBFS-Partition (Danke an Dexter).
* Download für Full Cover hinzugefügt. Wenn ein Full Cover gefunden wurde, wird eine 3D-Box in der Spiele-Info-Seite erscheinen.
* Zusätzliche Sortierungsoption, bei der nach Anzahl der Spieler sortiert wird.
* Support für mehrere Partitionen wurde hinzugefügt. Wenn als aktiv gesetzt, werden alle Spiele aus allen Partitionen des verwendeten USB-Ports aufgelistet. Die ausgewählte Partition in den GUI-Einstellungen wird für Spieleinstallationen verwendet.
* Support für Wiimms virtuelle Sectorgrößen für WBFS-Partitionen hinzugefügt. Dadurch werden mehr als 500 Spiele pro Partition unterstützt.
* Neues Theme-Menu zum Verwalten von heruntergeladenen Themes.
* Support für den USB-Port 1 hinzugefügt (NUR UNTER HERMES CIOS).
* Support für die gleichzeitige Verwendung beider USB-Ports hinzugefügt (NUR UNTER HERMES CIOS).
Benutze diese Option mit mehreren Partitionen um alle Spiele aus allen Partitionen beider USB-Ports aufzulisten.
ACHTUNG : Stelle alle selbst definierten Pfade auf die SD-Karte oder es besteht die Möglichkeit einer Datenkorruption.
* Zwischenspeicher (Cache) für Spieletitel hinzugefügt. Dies wird den Startprozess des Loaders schneller machen. Kann in den Einstellungen bei Bedarf deaktiviert werden.
* Links/Rechts im Spiele-Info-Screen für das Wechseln zur nächtsten und vorherigen Seite hinzugefügt.
* Breitbild- und Schriftskalierungsfaktor hinzugefügt.

Changelog v2.1


* Das WiiTDB-Coverhandling wurde geändert. Bei fehlenden Covern einer bestimmten Region wird nicht mehr automatisch das englische Cover geladen.
* Die Lesegeschwindigkeit an freiem Speicher in FAT32-Partitionen wurde durch eine Änderung an libfat erhöht. Es muss ein mal "Synch FAT32 FS info" im Loader ausgewählt werden wenn die Lesegeschwindigkeit an freiem Speicher langsam ist oder der freie Speicher zu ungenau ist.
* Cover-Download-Menu benutzt nun Checkboxen. Die Download-Priorität kann in den GUI-Einstellungen festgelegt werden.
* Der USB-Loader GX WBFS-Formater wählt 2048 Bytes als virtuelle Sectorgröße aus, wenn eine Festplatte größer als 500GB ist.
* PlayCount-Grenze wurde entfernt (vorher auf 255 eingestellt).
* Standardeinstellung für den Video-Modus ist nun erneut der Standardvideomodus von Disks. (Behebt Black Screens bei Spielstart).
* Im Titel/Channel-Browser erfolgt die Benennung von Titleln durch WiiTDB. Wenn keine Namen auf WiiTDB gefunden werden, wird die alte Methode verwendet.

Fixes :
* SD Card-Icon wird nicht mehr das aktive Theme resetten.
* Netzwerkfehler im Homebrew Browser- und Launcher behoben.


Changelog v2.3


New:
- Added the possibility to use the internal Wii System Menu font (thanks to
giantpune and r-win).
- Added proper message to install progress bar to show when install is really
finished.
- Added a GUI option for Play count display.
- Added "Remember Unlock" option in parental control menu to set whether the
lock should always be enabled on launch if a password is set.
- Added Priiloader override on returning to Wii System Menu.
- Added different hooktype and wiird debugger (Thanks to GeckoOS for the
sources).
- Added NAND emulation to redirect Wii NAND access to SD or USB. Default NandEmu
path set to sd:/nand/ (Requires d2x cIOS v7 alpha or later).
* Partial emulation: Load and save the game saves to the NandEmu path instead
of the Wii internal memory.
The Mii, Wiimote configuration and Wii settings are
loaded from the real Wii.
* Full emulation: Load everything from the NandEmu path instead of the Wii
internal memory.
Attention: if you play on someone else's Wii, you'll need
to use your own Wiimote and network might not work.
- Added a NAND extract feature. You can extract everything or enter a path to a
directory or file which to extract.
- Added a save game extraction menu to extract all save games at once from real
NAND to NandEmu path.
- Added a per game save game extraction to NandEmu path.
- Added a per game NandEmu, Hooktype, WiirdDebugger setting.
- Added possibility for network re-init (Wifi-Button in Homebrew Launcher).

Changes:

- Using new app_booter for homebrew booting (see WiiXplorer changelog).

- Reload back to entry IOS when starting homebrew instead of starting it in
 cIOS.

- Removed limit of .csv and .txt game list creation.

- Entered characters for the password field are now hidden.

- Improved detection of not existing cheat txt files.

- Forwarder: Centered the background image and corrected the aspect ratio.

Fixes:

- Fixed META.XML format.

- Disabled try to mount of drive when no disc is inserted.

- Fixed issue with file browser not jumping back to first directory entry on 
directory change.


Im Download ist das USB Loader GX v2.3 All-In-One package.
Enthalten ist der USB-Loader GX.
Ein Forwarder und ein Fullchannel sowie die dazugehörigen .dol-Dateien.
Die Forwarder müssen mit einem Wad-Manager installiert werden.

YouTube Video

www.wiitool4you.de/images/screens/screen_usbloadergxscreenshotja.png

Screenshot

WiiTool4you
29. Oktober 2011

Downloads: 551

Version: v2.3

Offizielle Webseite


Zugriff Verweigert!
Bitte einlogen zum Download.
Meinung
Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
4 (Sehr Gut) - 1 Stimme

Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.